INTEGRATION DANK FREIWILLIGEN

Wir machen, was Profis nicht machen können

Mazay konkurriert keine professionellen Angebote. Wir ergänzen. Die Mazay-Freiwilligen übernehmen mit ihrem Engagement eine wichtige Rolle in der sozialen und beruflichen Integration von Asylsuchenden, vorläufig Aufgenommenen und Flüchtlingen. Was Profis nicht machen (können), machen wir. Unkompliziert, pragmatisch und ohne viel Bürokratie.

 
WhatsApp%20Image%202019-06-13%20at%2008.31_edited.jpg
WhatsApp%25252520Image%252525202019-08-15%25252520at%2525252014_edited_edited_edited.jpg
pinar.jpeg
rafi.jpeg

DOMINIK

REBECCA

PINAR

RAFI

ali.jpeg
WhatsApp Image 2019-04-24 at 10.37.53.jp
GP_bearbeitet.jpg
christina.jpg

ALI

DEBORAH

MANUEL

CHRISTINA

WhatsApp Image 2019-07-05 at 16.32.06.jp
mustafa.jpeg
WhatsApp Image 2019-08-15 at 12.40.54.jp
WhatsApp Image 2019-08-13 at 18.01.54.jp

RENÉ

MUSTAFA

MIRJAM

HASSAN

pp (2).jpeg
WhatsApp Image 2019-07-05 at 16.21.12.jp
WhatsApp Image 2020-01-20 at 12.59.15.jp
Céline.jpeg

EDITH

EVELIN

CHRISTINE

CÉLINE

WhatsApp%20Image%202020-01-29%20at%2012.
platzhalter.png
platzhalter.png

CONCETTA

WERNER

YASER

UNSER ANGEBOT

ALLTAGSBEGLEITUNG

Wir sind Bezugspersonen für Geflüchteten, die eine schwierigen Start in der Schweiz hatten - auf Deutsch oder in der Muttersprache

DEUTSCHKURSE

Wir ergänzen das Deutschkursangebot von anderen Freiwilligengruppen. Aktuell: Kurs "Konverstation A1" (nur mündlich), Kurs "Lesen & Schreiben".

ALLTAGSKURSE UND FREIZEIT

Wir organisieren Kurse und Freizeitangebote zu wichtigen Alltagsanliegen. Aktuell: Frauenabende, Ausflüge, WG-Suche, Kurs "Deutsch mit Tinder".

BERATUNG

Wir helfen Geflüchtete, zum Beispiel passende Kurse, Angebote oder Fachstellen zu finden.

 
 

WAS UNS MOTIVIERT

Der Verein Mazay wurde im Frühling 2018 gegründet, um Integrationskurse für Asylsuchende zu bieten, die sehr motiviert sind, aber teilweise über Jahre keinen Zugang zu professionellen Deutschkursen haben. Dies betrifft vor allem Asylsuchende über 25 Jahren, die in Asylzentren wohnen oder sehr lange auf einen Asylentscheid warten müssen. 

Wir sind keine Profis. Wir finden zusammen mit den Geflüchteten heraus, was sie auf ihrem Integrationsweg brauchen.  Wir handeln nach Menschenverstand, ohne Vorschriften und Leitfäden. Und freuen uns, wenn es vorwärts geht.